Kultur des Wandels in Hannover

Kommt alle zum Kultur des Wandels Festival am 15. und 16. Juni!

Es wird ein buntes und vielseitiges Programm geben, und das Beste: Alles ist umsonst und draußen. Also geht hin, lasst Euch die Sonne auf den Pelz scheinen und genießt zwei Tage frei von Geldsorgen in einer Kultur sozialen Miteiannders und kreativer Gesellschaft!

    Kröpcke, 15.6.
    12-23 Uhr: KdW-Themenräume mit Aktionen, Diskussionen, Spiel, Spannung, Spaß und Suppe.
    12 Uhr: „Granaten zu Klangschalen“ (Soundperformance)
    12:30 Uhr: „Amoroso“ (Weltmusik)
    13 Uhr: „Kröpcke, das Hannover Musical“
    14 Uhr: Recycling-Modenschau: „playbag“ + „Wiederkäuer“
    15 Uhr: offene Kröpcke-Uhr / SpeakersCorner + ???
    16 Uhr: Music Acts mit Panflöte, Chansons, Percussion
    17 Uhr: Acromion Akrobatiktheater
    Zwischendrin Interviews, Klamottentausch, WalkActs + mehr
    18-22 Uhr: Bühnenprogramm mit Glocksee GrooveSession, Penelope’s Traum, Nachtwind, GrinReaper
    ab 22 Uhr: Pyjamaparty, Feuertonne, Storytelling, Astrologie

    Ballhof, 16.6.
    12-18 Uhr: aware&fair market, vegetarisches Mitbringbuffet, KdW-Räume und Aktionen
    12 Uhr: Begrüßung mit Buffet
    12:30 Uhr: „Kröpcke, das Hannover Musical“
    13 Uhr: „Balkan-Tanzkreis“ zum Mittanzen
    13:30 Uhr: „Caribbean Dance Salsa“
    15 Uhr: Democracy in Motion, Streetperformance/Flashmob
    15:30 Uhr: „Hannover tanzt historisch“
    16 Uhr: „Salsa schnuppern“ zum Mittanzen
    17 Uhr: Open Forum mit Zeitkreditmoderation:
    „Kultur des Wandels – konkrete Utopien für Hannover“

Wir sehen uns!

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s