?

Das Resultat des Tages:
Warum sind eigentlich so viele Menschen einfach so scheiße?

Leute, die Larp mit MMORPGs gleichsetzen und das Spiel mit dem (Charakter-) Tod nicht verstehen.
Femen mit dieser tollen Idee ein Kopftuch würde eine Frau zur Sklavin machen. Ausnahmslos.
Seltsame Taz-Mitarbeiter die ihren Schnabel einfach nicht halten können obwohl es überaus angebracht wäre, und es für lustig halten so oft wie möglich in einem Satz „Neger“ zu sagen, trotzdem sie schwarze Menschen darum bitten es zu lassen.

Sie sind einfach überall!
Auch wenn ich einen schönen Sonntag hatte – spätestens beim Blick auf Blogs und Onlinezeitungen werde ich wieder sehr, sehr wütend.

Hört doch einfach mal alle auf so scheiße zu sein!

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

6 Antworten to “?”

  1. Mi Says:

    er hat eine rede von martin luther king zitiert. warum sollte er die nicht wörtlich zitieren dürfen? wer sich davon angegriffen fühlt, hat das wirkliche problem. dass die veranstaltung provokant wird, war auch vorher klar.

    • Laracoa Says:

      Natürlich „darf“ er. Aber ob Zitat oder nicht ist egal, wenn sich Leute davon ernsthaft angegriffen fühlen. So einfach.

      • Mi Says:

        ein zitat ist ein zitat ist ein zitat. eine wörtlich richtige wiedergabe etwas in der vergangenheit ausgesprochenen/geschriebenen. man verändert keine zitate.

        wenn man all das, was irgendwen angreifen könnte, nicht mehr sagen oder schreiben dürfte, dann wäre das internet ziemlich dünn.

      • Laracoa Says:

        Es geht nicht um könnte. Es geht um angreifen tut. Und um jemanden der das nicht möchte. Dabei macht es für mich keinen Unterschied ob man damit ein Zitat versaut.

      • Mi Says:

        wenn sich irgendwer durch ein zitat von martin luther king angegriffen fühlt, weil martin luther king „neger“ gesagt hat, dann ist bei demjenigen schlicht und einfach was falsch gelaufen. das ist doch nicht die schuld des herren von der taz. dann soll derjenige eben den raum verlassen, schade für ihn.

      • Laracoa Says:

        Nö, sehe ich halt nicht so. Man kann sich angegriffen fühlen wovon man will, und egal wer das mal gesagt hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s