Wartend

Ich hab mit mir gerungen,
und schließlich auch gesiegt,
Gefühl in Wort gezwungen,
so sehr es sich auch biegt.

Es ist mir auch gelungen,
all dies dann auch zu sagen,
so werde ich in Kürze,
die Konsequenzen tragen.

Ich bin von einer Kraft beseelt,
die sich mir ganz entzieht,
doch es ist stets begehrter,
was man nicht sogleich sieht.

So warte ich nun, lauernd,
was du zu all dem sagst,
und rüste meine Seele,
damit ich es ertrag.

by Laracoa’08

Advertisements

Schlagwörter:

4 Antworten to “Wartend”

  1. toke Says:

    Das wurde ja auch langsam mal zeit… :o)
    Wie lange schleppst Du das nun mit Dir rum? Mehrere Wochen oder wohl eher Monate… Und obwohl Du (hier) immer wieder versucht hast auf den Punkt zu kommen ging es nicht… https://rabenfeder.wordpress.com/federkleid/ bin gespannt!

  2. Laracoa Says:

    Mh…ich glaube zu Zeiten von Federkleid gab es das Thema in seiner jetzigen Form noch gar nicht…obwohl..vielleicht in Anderer, ich bin mir nicht mehr so sicher…aber Monate sind es im Übrigen auf jeden Fall schon. Und es werden mehr.
    Nun warte ich noch immer. Vermutlich warte ich noch eine Ewigkeit.

  3. toke Says:

    Federkleid ist für mich ein „about me“…
    Du beschreibst dort das Leben so wunderbar…
    daran wollte ich nur erinnern…

    … zum Thema:

    Ist es denn auch angekommen (als action required)?
    (Deiner Erwartungshaltung nach zur Urteilen schon…)

    Oder ist noch Zeit nötig um eindeutig antworten zu können?
    (obwohl, das könnte man dann ja auch mal sagen…)

    Oder ist das (also „nichts“) sogar schon die Antwort?
    (was natürlich ziemlich traurig wäre… und enttäuschend… zumindest wäre es das für mich. Denn wenn ich mich so weit öffne/fallen lasse dann doch nur wenn ich davon überzeugt wäre das mein Gegenüber dem gewachsen ist bzw. mich so oder so auffängt (wobei mir das eine so natürlich viel lieber wäre als das andere so)… darum enttäuscht. Vor allem von mir und davon das ich das/den/die so anders/falsch eingeschätzt habe…)

  4. Laracoa Says:

    Federkleid ist ja auch ein about me ^^“ Das hast du schon ganz richtig erkannt. Aber manchmal fällt alle Leichtigkeit von mir ab.

    Ja, angekommen ist es definitiv. Aber vielleicht zu spät? Ich weiß nicht so recht…

    Das könnte auch sein…obwohl eindeutig in diesem Fall sowieso rein gar nichts ist. Wäre ja auch zu einfach ^^“

    Das hab ich auch schon befürchtet…nein, ist es aber nicht 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s