Archive for August 2008

Hobgoblins united!

25. August 2008

Ich war auf dem Conquest. Und es war toll.
Von vielen Seiten habe ich Gemotze gehört – zu wenig Plot, zu doofer Plot, zu mächtige Avatare, all son Kram.
Aber – ich fands geil.
Das war mein erster Großcon und zugleich mein erstes Mal als Spieler, noch zu erwähnen sei dass ich auch zum ersten Mal etwas goblinoides dargestellt habe – nämlich einen Hobgoblin.
Ein Hobgoblin wird sehr unterschiedlich definiert – bei mir ist es eine Mischung aus Ork und Goblin, denn ich wollte gerne einen Goblin spielen, aber nicht ganz so albern und nervig, und dafür war ich zu groß und auch zu breit – also die perfekte Mischung.
Und, was soll ich sagen, ich habe mich in diesen Charakter verliebt. Kawaz/Niraz heißt die Gute, und sie ist toll. Ich meine…klar, ICH bin ja auch toll, aber…ach, ich hatte soviel Spaß.

Ich zähle einfach mal ein paar persönliche und unpersönliche Highlights auf.

– Ganz oben – die Schlacht gegen die Schattenstürmer!
IT wie OT ein wahres Vergnügen mit denen.

– Unsere Palisade – erstens sah sie super aus, zweitens hat sie dem Sturm komplett standgehalten 😉

– Das Orkspiel untereinander – ich hatte verdammt viel Spaß, besonders mit meinem kleinen Lieblings-Goblin-Feind =)

– Das Loch im Wehrgang der Palisade, was Ignis mit dem Golem geschmissen hatte – und Steven, wie er sich umdreht und sagt: „Du fällst durch das Loch. Du brichst dir ein Bein“

– „Caaandy Mountain Charlie! Its maaaagic!“ „Swim away, fubu fish, swim away!“ Steven ftw – nie hatte ich mit soeiner tollen SL zu tun. [Okay, okay, ich mit meinen drei Cons…aber ich muss ja irgendwie meine Begeisterung ausdrücken ;>]

– Meine zwei Mitfahrer und die Djschhabuk Maah – Danke für IT Spiel, Schminke, Klamotte und alles =)

– JUGGER! Ich hab noch nie so ein unkoordiniertes Juggerspiel gesehen, und dabei waren wir auch noch erfolgreich 😀 Auch der Herr Schädelläufer war toll ^^

– Die Italiener! Eine tolle Truppe. Danke für Nudeln und Kunstblut 🙂

– In der Stadt, mit zwei Snagas, von denen einer flüchtig war, und sich hinter sonem Gerüsteten versteckt hat – das war schön =)

– Um 5 ins Feuerlager! Vivat Inzest! Nun hat mein Char ganze 5 fette Brandnarben auf der Brust, und sie lebt immernoch.

– Die Goblins auf den Palisaden der dunklen Festung – und dann per Sturmleiter mittenrein xD

– Die Elementwaffenqueste

– ganze DREI (oh ja!) Hobgoblins im (ca. 170 Mann starkem) Orklager! Welch Übermacht wir sind!

– Magische Bananenlieferung ins Orlager =D

So, ich hör jetzt auf, ich werde des Schreibens müde.
Kuss für den Kleinen(:P) und Gute Nacht.

Advertisements

Pünktlich zum Conquest

5. August 2008

…hab ich eine Laune zum Amoklaufen vorzuweisen.
Ich bin genauso aggressiv wie unglücklich, was sich gegenseitig nur immer mehr bestärkt, und mein Fenster sieht geradezu verlockend aus.
Aber ich will keine Vorfreude verbreiten, ich mach sowaas ja eh nicht, dafür bin ich viel zu aggressiv gegen andere Menschen als dass ich ihnen dieses Gefallen tun würde.
Ich glaube, in soeiner Laune(Erkältung gibts gratis dazu) sollte man nicht auf Larp gehen.
Ist mir aber scheißegal.
Ha, prima, jetzt kommt noch Gleichgültigkeit hinzu, bald ists perfekt.
Ich hasse sowas. Ich möchte irgendwas zerstören, zerreissen, keine Ahnung, eine Boxsack wär toll.
Oder hat nicht irgendwer nen Fußballfan zur Hand..?