Am Ende Anfang der Nacht

…was tun Sie eigentlich, wenn Sie keinerlei Motivation verspüren ins Bett zu gehen, dennoch furchtbar müde sind, und um 5 Uhr mehrere Wecker nur darauf lauern Sie aus den wärmenden Federn zu scheuchen?

Ich schreibe. Mein geliebtes Hundetier wartet noch auf eine abend nächtliche Runde, und ein Brief muss auch noch verfasst werden. Ein langer Brief. Und ein sehr bunter. Das werde ich Morgen machen. Nachdem ich auf einer Kanutour halb ertrunken bin. Vielleicht. Eventuell auch ganz.
Und vielleicht mache ich es auch erst Übermorgen. Oder so.

Eine fast leere Cola Zero starrt mich feindselig an.
Die erwartet wohl Aufmerksamkeit. Pah, von wegen.

Erwähnte ich eigentlich schonmal meine frisch entwickelte Abneigung gegen Saturn-Mitarbeiter?
Nicht gegen alle, natürlich nicht. Aber da war doch ein sehr freundlicher Herr, der mir erzählte, es gebe auf Verschleißteile wie Kopfhörer keine Garantie. Das kam mir zwar spanischorkisch vor, aber ich habs ihm abgekauft.
Bis man mich an die gesetzliche Mindestgarantie von 2 Jahren erinnerte, die sowohl für Kopfhörer als auch für alles andere gilt.
Arschloch. Zu schade dass ich mir weder Namen noch Gesicht gemerkt habe. Macht nichts. Seine Vorgesetzten hören von mir. Und neue Kopfhörer will ich auch.

So, jetzt ists wirklich genug.

Gute Nacht da draußen.

Advertisements

Eine Antwort to “Am Ende Anfang der Nacht”

  1. toke Says:

    wenn du den vorgesetzten den namen sagst malen die dem mitarbeiter ein sternchen ins heft…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s